Nachtwächter on Tour  –  mit dem Nachtwächter durch Vörden

Eine sehr vielversprechende Veranstaltung wird uns BiKultlern heute Abend geboten. Mit volkstümlichen, grausam-gruseligen, aber auch biblischen und humorvollen Geschichten führt uns der ehrenamtliche Nachtwächter, Joseph Strieker durch das nächtliche Vörden. Mit Brand-Horn, Hellebarde und Sturmlaterne führt er uns ca. 1,5 bis 2 Stunden durch dunkle Gassen und Hinterhöfe seines Heimatortes.

Der Obolus von 18 € beinhaltet die Nachtwächter-Führung. Als Starter wird ein „Moorwässerchen“ gereicht. Auf halber Strecke wärmen wir uns bei einem leckeren, hausgemachten Glühwein auf. Am Ende, im Ackerbürgerhaus angekommen, erwartet uns ein wundervoll gedeckter Tisch mit dem obligatorischen, rustikalen „Nachtwächter-Teller“. Dazu gibt es Tee oder Kaffee.

Die Führung beginnt um 17.30 Uhr am Ackerbürgerhaus in Vörden. Um 16.30 Uhr zur Bildung von Fahrgemeinschaften treffen wir uns wie immer auf dem Parkplatz am Heideweg in Belm.

Eine Anmeldung online, hier unten auf dieser Seite, ist unbedingt erforderlich. Die zeitgleiche Überweisung ist Bestandteil der Anmeldung.

Fotos: Heimatverein Vörden, nordsehen-Kommunikationsagentur Olbg.   –   Text: Udo Sander